Die Hochfrequenzbehandlung

Die Hochfrequenzbehandlung kann in den Ablauf einer kosmetischen Behandlung eingebaut werden und ist besonders bei schlecht durchbluteter, faltiger und regenerationsbedürftiger Haut eine  revitalisierende Wohltat.

Die Durchblutung der Haut wird sanft gefördert und die Haut wird so aufnahmebereit für Wirkstoffe.

Bei Akne und unreiner, zu Entzündungen neigender Haut beugt sie Letzteren vor, imdem sie äußerst schonend die Hautoberfläche desinfiziert und den Säureschutzmantel der Haut stabilisiert.

Die Hochfrequenzbehandlung trägt dazu bei, die Hautfunktionen zu balancieren und zu harmonisieren.